Hauptprogramm und Erweiterungen

Die Funktionalität der App wurde bewusst in ein Hauptprogramm und Erweiterungen gegliedert mit dem Hintergrund die wichtigsten Funktionen für einen Großteil der Nutzer zu einem möglichst attraktiven Preis anbieten zu können. Erweiterungen, die spezielle Nutzerkreise adressieren, beispielsweise Experten mit mehreren Hue Bridges, werden als separate Freischaltungen gegen kleinen Aufpreis angeboten. Im Gegensatz zu einigen konkurrierenden Apps werden keine kostenintensiven Abonnements angeboten. Auch ohne Abonnements wird all4hue laufend mit neuen Funktionen erweitert.

Paket "Hauptprogramm"

Diese Freischaltung hebt folgende Beschränkungen der kostenfreien Testversion beim Zugriff auf eine Hue Bridge auf:
  • Erstellung, Bearbeitung und Löschung von beliebig vielen Räumen, Zonen, Lichtgruppen, Szenen, Alarmen, Timern und Regeln.
  • Erstellung, Bearbeitung und Löschung von beliebig vielen Aktionen im Abschnitt "Meine Aktionen".
  • Nutzung der Effekte ohne zeitliche Beschränkung (Android- und Win10-Version).
  • Verwendung des Regel-Assistenten im Abschnitt "Zubehör" zur einfachen Konfiguration von angeschlossenem Zubehör.
  • Die Touchlink Funktion wird freigeschaltet (Android-Version).
  • Verwendung von beliebig vielen Widgets auf dem Home Screen.

Erweiterung "Mehrere Hue Bridges"

Diese Freischaltung ermöglicht den Zugriff auf bis zu fünf Hue Bridges. Bei Verwendung von all4hue auf einer Smartwatch wird auch dort der Zugriff auf mehrere Hue Bridges freigeschaltet.

Erweiterung "Friends of Hue Schalter"

Diese Freischaltung ermöglicht die Konfiguration von Schaltern, die unter dem Label Friends of Hue vertrieben werden.

Erweiterung "Smartwatch"

Diese Freischaltung hebt folgende Beschränkungen der kostenfreien Testversion von all4hue auf Smartwatches beim Zugriff auf eine Hue Bridge auf:
  • Lampen, Gruppen und Räume können ein- und ausgeschaltet werden. Außerdem kann deren Helligkeit und Farbe angepasst werden.
  • Szenen können aktiviert werden.

Erweiterung "Sichern & Wiederherstellen"

Diese Erweiterung bietet die Möglichkeit, die Einstellungen einer Hue Bridge auszulesen, auf dem lokalen Gerät zu sichern und zu einem späteren Zeitpunkt wiederherzustellen. Im Folgenden sind die detallierten Funktionen aufgeführt:
  • Einstellungen einer Hue Bridge können ausgelesen und lokal als Datensicherung abgespeichert werden.
  • Abgespeicherte Datensicherungen können beliebig kopiert und gesichert werden.
  • Die Einstellungen aus den Datensicherungen können im Rahmen der Wiederherstellung auf dieselbe Hue Bridge oder auf eine andere Hue Bridge übertragen werden.
  • Umfangreiche Einstellungen können bei der Wiederherstellung ausgewählt werden, d.h. es kann für jede einzelne Ressource (Alarm, Timer, Regel, Regelgruppierung, Zone, Lichtgruppe, Raum, Szene) das gewünschte Vorgehen ausgewählt werden.